skip to main contentskip to language selection

Karriere & Ausbildung

Die ERZET-Handelsgesellschaft mit Sitz in Essen/NRW ist ein mittelständiges Unternehmen im Bereich der Rohrverbindungstechnik aus Stahl und Edelstahl. Mit einer Lagerkapazität von ca. 10.000 Tonnen, gehören wir zu den größten Händlern Europas. Unternehmen aus der Chemieindustrie, der Energiewirtschaft und diversen weiteren Wirtschaftszweigen verlassen sich auf uns!

Aktuelle Stellen bei ERZET

Ihre Chance ein Teil unsere Teams zu werden!

Derzeit suchen wir für unseren Standort in Essen eine/n Sales Manager/Vertriebsmitarbeiter (m/w/d).

Sales Manager / Vertriebsmitarbeiter m/w/d (pdf – 762,41 kB)

Ausbildung bei ERZET

Seit Gründung der Firma im Jahre 1972 spielt der Faktor Ausbildung eine entscheidende Rolle. Mit Blick auf den Nachhaltigen Ausbau unseres Unternehmens und den zukünftigen Herausforderungen im Stahlmarkt, setzt ERZET sich für eine solide Ausbildung ein. Mehr als die Hälfte der aktuell bei uns beschäftigten Mitarbeiter haben in unserem Hause die Ausbildung absolviert.

Angebotene Ausbildungsstellen:

  • Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)
  • Fachlagerist (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Es erwarten Sie freundliche Kollegen, abwechslungsreiche Tätigkeiten und interessante Aufgaben!

Hinweis Bewerbungsunterlagen

Bitten senden Sie uns folgende Bewerbungsunterlagen zu:

  • ein aussagekräftiges Anschreiben, in dem Sie sich kurz vorstellen und Ihre Motivation für eine Bewerbung bei uns darlegen
  • einen übersichtlich strukturierten, tabellarischen Lebenslauf
  • Kopien Ihrer wichtigsten Zeugnisse sowie Bescheinigungen über Praktika und Arbeitszeugnisse

Ihre Bewerbung richten Sie bitte…..

  • vorzugsweise an: bewerbung@erzet.de
  • alternativ an:
    ERZET-Handelsgesellschaft mbH
    Frau Tanja Herzig
    Kupferdreher Straße 4
    45257 Essen

Wir freuen uns auf Sie!

Hiermit weisen wir Sie daraufhin, dass Ihre Daten einschließlich Ihrer Kontaktdaten, die Sie uns per E-Mail oder Post übermitteln, im Zuge des Bewerbungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Ein Widerruf Ihrer erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtsmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Ihre Daten verbleiben bei uns bis Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder das Bewerbungsverfahren abgeschlossen ist. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier (pdf – 408,71 kB).